Annett Louisan Forum und FanclubAnnett Louisan Forum und Fanclub
Du bist Gast: HIER ANMELDEN | Hilfe | Passwort vergessen ?
Login


Seiten: (2) 1 [2]   ( Zum ersten ungelesenen Beitrag ) Erstelle eine neues ThemaStarte eine neue UmfrageAntworte auf dieses Thema

> 05.12.11 Konzert in Hamburg mit Rückblick, In meiner Mitte - Tour 2011
Münsteraner
Geschrieben: 06.12.2011 23:22
Zitieren


Hardcore-User
*****

Beiträge: 346
Mitglieds-Nr.: 7.103
Mitglied seit: 8.05.2009
Profil anzeigen

Gruppe: Annett Louisan Club



...

Angehängtes Bild (Vorschaubild anklicken, um zu vergrößern)
Benutzer eigenes Bild

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
Im Alter bereut man oft nur eins: Die Dinge die man nicht getan hat!
PMEmail Poster
Top
ICanDoBetter
Geschrieben: 06.12.2011 23:25
Zitieren


Forum-Junkie
****

Beiträge: 184
Mitglieds-Nr.: 7.614
Mitglied seit: 10.10.2011
Profil anzeigen

Gruppe: Annett Louisan Club



Und? Ist dir an dem zweiten Kleid vllt was aufgefallen????? laugh.gif

Das mit dem Netz sieht ja echt gefährlich aus.... und dann auch noch mit den Absätzen! ^^

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
"Die Details unsres Zusammenseins, das war alles nicht so Deins..."
"Es ist das Nichtgesagte, das deutlich Relative, denn das nicht Mitgelobte, ist halt nicht inklusive..."
PMEmail Poster
Top
Münsteraner
Geschrieben: 06.12.2011 23:57
Zitieren


Hardcore-User
*****

Beiträge: 346
Mitglieds-Nr.: 7.103
Mitglied seit: 8.05.2009
Profil anzeigen

Gruppe: Annett Louisan Club



041.gif Hallo zusammen! 041.gif

Gestern war ich beim Annett Konzert in Hamburg. Ich bin gegen 16 Uhr von Münster losgefahren, musste unerträglich viele Baustellen und unnötige Tempolimits ertragen, sah meine ersten Schneeflocken in diesem Winters, war im Stau und die Unruhe wurde immer größer. Als ich dann endlich am TUI Opernhaus in Hamburg angekommen war, war natürlich auch noch die Tiefgarage besetzt. Um 19:41 stand ich da, die Autos vor mir fuhren schon wieder rückwärts die Einfahrt hinaus und ich wusste nicht, was ich tun könnte. Wegfahren, woanders parken - wo ich Landei mich doch in Hamburg gar nicht auskenne?
Nein, wie so oft bringt es nichts in Panik zu verfallen, wenn die anderen in Panik sind. So wartete ich ab und das Auto unten vor der Schranke bekam auf einmal grün und fuhr in die Garage hinein - klar, es müssen dann ja auch mal Leute wieder raus fahren ... Ich fuhr runter und wartete und wartete und wartete - noch ganze 5 Minten vor der verschlossenen Schranke, diese öffnete sich aber dann - Schrankengott hab Dank - wenige Minuten vor 20:00. Also schnell nach oben und rein ins Operettenhaus... Vielleicht saß ich so ein- bis zwei gefühlte Minuten, da fing das Konzert auch schon direkt an. Perfektes Timing!!! :-)

Leider brauchte ich nach dem ganzen Streß eine Weile, um wieder runter zu kommen und um wirklich zu merken, dass ich endlich angekommen war. Das letzte Konzert bei Annett war tatsächlich schon 4 Wochen her ... (in Essen).

Annett machte aber direkt bei Betreten der Bühne einen richtig lockeren und professionellen Eindruck auf mich. Die vier Wochen in denen ich sie nicht gesehen hatte, haben sie noch professioneller werden lassen. respekt.gif Es war ihr an diesem Abend ganz eindeutig anzusehen, dass sie dieses "Heimspiel" in Hamburg selbstredend meistern würde - und wir sollten nicht enttäuscht werden.

"Allein und beisammen" war ein tolles Erlebnis für mich eusa_dance.gif, da man die Gitarre mit ihrem Refrain besonders gut hören konnte, fast so gut wie von der DVD-Aufnahme vom hr1-Lounge-Konzert. Ich liebe dieses Lied!!!!!

Zwischendurch hörte man des öfteren eine Dame im Publikum lachen, allein dieses Lachen lockerte das Konzert schon ungemein auf und Annett lobte sie später damit "Ich mag Deine Lache" biggrin.gif

Annett war so unglaublich locker und lustig, meine "lange" Fahrt (jetzt höre ich ICanDoBetters Lache laugh.gif) war es eindeutig wert gewesen und irgendwann hatte ich meinen Anfahrts-Streß bewältigt und konnte das Konzert voll und ganz genießen.

Das Lied "Die Katze" blieb mir von der ersten Hälfte am besten in Erinnerung cool.gif, da Annett sich hinter den Bass stellte und diesen spielte. Olaf Casimir gab ein lautes, klares "HALLO HAMBURG!" von sich, was natürlich begeisternden Applaus nach sich zog 041.gif. Olaf sagte dann noch ein paar lobende Worte über eine gewisse Kunststudentin, die sehr zielstrebig in ihrem Leben vorangegangen ist und nun in "seiner Band" spielen würde: "Annett Louisan!!!". 041.gif 041.gif 041.gif

Eigentlich ist es ja mehr der Drang bzw. das Verlangen in einer Katze, sich bewegen zu müssen, aber man merkte dieses Verlangen auch Annett bei dem Lied "Chancenlos" an, wo sie wie sonst üblich durch das Publikum läuft. Aber hier in Hamburg war dieses Mal alles anders, denn Bühne und Saal waren durch einen größeren Spalt von einander getrennt und mit Netzen abgesichert. Annett versuchte zwar irgendwie da drüber her zu kommen - überlegte auch, sich vom Publikum auffangen zu lassen ohmy.gif aber dann blieb sie doch auf der Bühne.

Die zweite Hälfte des Konzertes hat mich völlig überrascht smile.gif

Ich brauch es nicht zu sagen, das Schlagzeug-solo war meisterhaft und ein richtiges Erlebnis, es war endlich mal lang genug - obwohl ich gerne noch nen par Minuten länger zugesehen hätte. Christoph hat´s echt drauf cool.gif

Ich habe schon öfters hier etwas über die Jazz-Version vom Rosenkrieg gelesen - aber was soll man sich darunter vorstellen? Ich war völlig von den Socken, als Annett diese Version gespielt hat. Mein Gott, was für eine geniale Version dieses Liedes. Ich war wieder sooo glücklich, bei einem Live-Konzert dabei sein zu dürfen. Das ist es, was die Live-Konzerte ausmachen. Eine unvergessliche Version!!!

"Zweite Chance" war nicht weniger genial 041.gif - so eine lustige Version, so viele lustige Einfälle zwischendurch (Herzpochen, Plattenaussetzer) - suuuuper genial. danke.gif

"Das Spiel" war auch wieder so anders als vor 4 Wochen, jetzt wurde das Publikum richtig mit einbezogen, echt toll gelungen.

Alles in allem war das Konzert in Hamburg wirklich eines der Spitzenklasse. Es wird mir ewig in Erinnerung bleiben, der Weg dort hin hat sich wirklich gelohnt und ich bereue keine Minute von diesem Abend (auch wenn ich jetzt wie nen Schluck Wasser in der Kurve abhänge (und sicher auch so aussehe) *lol* Deswegen belasse ich es jetzt erst einmal bei diesem Bericht und vervollständige ihn am nächsten Wochenende.



Angehängtes Bild (Vorschaubild anklicken, um zu vergrößern)
Benutzer eigenes Bild

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
Im Alter bereut man oft nur eins: Die Dinge die man nicht getan hat!
PMEmail Poster
Top
ICanDoBetter
Geschrieben: 07.12.2011 00:17
Zitieren


Forum-Junkie
****

Beiträge: 184
Mitglieds-Nr.: 7.614
Mitglied seit: 10.10.2011
Profil anzeigen

Gruppe: Annett Louisan Club



ZITAT (Münsteraner @ 06.12.2011 22:57)
[...]

Zwischendurch hörte man des öfteren eine Dame im Publikum lachen, allein dieses Lachen lockerte das Konzert schon ungemein auf und Annett lobte sie später damit "Ich mag Deine Lache" biggrin.gif

Annett war so unglaublich locker und lustig, meine "lange" Fahrt (jetzt höre ich ICanDoBetters Lache laugh.gif) war es eindeutig wert gewesen und irgendwann hatte ich meinen Anfahrts-Streß bewältigt und konnte das Konzert voll und ganz genießen.

Eigentlich ist es ja mehr der Drang bzw. das Verlangen in einer Katze, sich bewegen zu müssen, aber man merkte dieses Verlangen auch Annett bei dem Lied "Chancenlos" an, wo sie wie sonst üblich durch das Publikum läuft. Aber hier in Hamburg war dieses Mal alles anders, denn Bühne und Saal waren durch einen größeren Spalt von einander getrennt und mit Netzen abgesichert. Annett versuchte zwar irgendwie da drüber her zu kommen - überlegte auch, sich vom Publikum auffangen zu lassen ohmy.gif aber dann blieb sie doch auf der Bühne. [...]

laugh.gif Na die Lache hätte ich dann auch gern mal gehört! ^^

Was denkst du, wie entspannt das alles sein kann, wenn man sich nen Tag Urlaub und nen billiges Hotel gönnt? laugh.gif

Stage Diving bei Annett? Das wär doch was! ^^ Da hätte sie ja dann aber schon ordentlich Anlauf nehmen müssen bei dem Graben.... da hätte die erste Reihe bestimmt die Schuhe ins Gesicht gekriegt! laugh.gif Und wie gehts dann wieder zurück? *lol*

Vergessen hast du natürlich - und nix da mit nächstes Wochenende, da kommst du dann noch mit Münster durcheinander laugh.gif - warum diesmal alle Blumen hatten bzw. woher. Annett sieht niedlich aus mit diesen riesen Strauß! smile.gif Der ist ja fast größer als sie selbst! ^^

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
"Die Details unsres Zusammenseins, das war alles nicht so Deins..."
"Es ist das Nichtgesagte, das deutlich Relative, denn das nicht Mitgelobte, ist halt nicht inklusive..."
PMEmail Poster
Top
Michael©
Geschrieben: 07.12.2011 00:48
Zitieren


Forum-Inventar
******

Beiträge: 1779
Mitglieds-Nr.: 89
Mitglied seit: 16.11.2004
Profil anzeigen

Gruppe: Annett Louisan Club



Auf die Schnelle auch von mir noch ein paar Bilder (hab mich echt zurückgehalten) von einem einzigartigem Konzert sozusagen "in the hall of CATS wink.gif

Benutzer eigenes Bild
Annett_Louisan_Hamburg_Tour_2011_(19_von_20) von *GMT* auf Flickr

einfach durchklickern . . .

ODER HIER ALS DIASHOW

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Luisa
Geschrieben: 07.12.2011 12:39
Zitieren


Administrator
******

Beiträge: 2488
Mitglieds-Nr.: 1
Mitglied seit: 11.11.2004
Profil anzeigen

Gruppe: Admin



Todtraurige Lieder von Liebe
Annett Louisan rettet im TUI Operettenhaus das deutsche Chanson in die Gegenwart

Genau ein Dutzend Artikel habe ich schon verfasst über diese entzückende Marketenderin der inzwischen zur Karawane gewordenen Fangemeinde deutschsprachiger Chansons. Irgendwie scheine ich von Annett Louisans Song-Miniaturen nicht loszukommen, was indes kein bisschen zum Verzweifeln ist. Am verregneten Montagabend in einem Hamburger Konzertsaal mit dem aparten Namen "TUI Operettenhaus" hat sie schon wieder meinen Tag gerettet. Herzlichen Dank von dieser Stelle!

Bitte weiterlesen: -> http://www.welt.de/print/die_welt/kultur/a...-von-Liebe.html

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
Liebe Grüße
Luisa


· JETZT TICKETS BESTELLEN : EVENTIM · Annett Louisan ZU VIEL INFORMATION Tour 2014 - ab sofort verfügbar
PMEmail PosterUsers Website
Top
Münsteraner
Geschrieben: 11.12.2011 15:19
Zitieren


Hardcore-User
*****

Beiträge: 346
Mitglieds-Nr.: 7.103
Mitglied seit: 8.05.2009
Profil anzeigen

Gruppe: Annett Louisan Club



...

Angehängtes Bild (Vorschaubild anklicken, um zu vergrößern)
Benutzer eigenes Bild

Das Annett Louisan Forum als Wissensquelle, Informationsplattform und Fanclub.
Im Alter bereut man oft nur eins: Die Dinge die man nicht getan hat!
PMEmail Poster
Top
0 Besucher zu diesem Thema (0 Gäste und 0 'versteckte' Mitglieder)
0 Mitglied(er):

PARTNER

Wenn Dir dieses Thema gefällt, dann kannst Du es gerne weiterempfehlen:


Ein herzliches Dankeschön für Dein Feedback und weiterhin viel Spass im Louisan Forum.
SPONSOR



Topic Options Seiten: (2) 1 [2]  Erstelle eine neues ThemaStarte eine neue UmfrageAntworte auf dieses Thema